So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 7710
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo, die Katze meiner Freundin hat ein immer wachsendes

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
die Katze meiner Freundin hat ein immer wachsendes Exzem - die kleine kennt leider nicht die Außenwelt und so sollte es bleiben

Können Sie die Hautveränderung bitte näher beschreiben- am Besten eine Foto hier einstellen?

Danke vorab

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Sehr gerne und Danke Ihnen

danke für das Foto!

An welcher Körprstelle befindet sich die Veränderung und seit wann? Kratzt/leckt die Katze? Wie schnell ist die Veränderung gewachsen? Wurde schon ein Tierarzt konsultiert?

Viele Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Es ist der linke Fuss und es ist ca. seit einem halben Jahr. Die Katze leckt und kratzt auch nicht dran und es scheint sie nicht zu stören. Mir kommt es so vor, als wäre es in den letzten 2 Wochen größer geworden. Bei einem Tierarzt war meine Freundin noch nicht

Hallo,

ich würde raten, die Stelle bald einem Tierarzt zu zeigen, es kann sich umm einen kleinen Tumor handeln, der z.B. nach einer Verletzung entstanden ist (also nicht unbedingt bösartig!) aber auch um eine entzündete Talgdrüse.

Ich gehe davon aus, dass als nächstes diese Stelle punktiert werden sollte, ob es sich um festes oder flüssiges Material handelt- entsprechen würde behnandelt werden: bei einer Entzündung mit einem Antibiotikum, bei einer vergrößrten Talgdrüse oder eiem Tumorverdacht sollte diese Umfangsvermehrung operativ entfernt werden.

Beste Grüße

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.