So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 17180
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Wir haben seid 2 Tagen einen kleinen Bulli,am Anfang hat er

Kundenfrage

wir haben seid 2 Tagen einen kleinen Bulli,am Anfang hat er gut gefressen....seit gestern Nacht hat er etwas Durchfall.Am Anfang noch etwas fester.Gerade sehr flüssig.Wasser nimmt er auf.Fressen garnicht,mittags ein paar Mini Sticks (Huhn Reis ) So sieht er fit aus,wollte auch ab und an spielen.Nur frisst er nicht richtig ... Leider war sein weg bis zu uns etwas stressig.Ist mit 8 Wochen schon von der Mutter weg und war jetzt nicht ganz 2 Wochen bei einer anderen Familie die ihn wieder abgeben musste wegen Allergie Sollen wir bis morgen warten wegen Tierarzt oder lieber in eine Tierklinik fahren??... Oder können wir noch was anderes tun?... Lieben Dank für Ihre Hilfe ,Gruß Tina

Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Monaten.

Hallo,

wichtig ist das er trinkt und dies auch nicht erbricht.Der Durchfall kann streßbedingt sein oder eventuell haben sie ihm ein anderes Futter als gewohnt verabreicht.Geben sie ihm die nächsten tage ausschließlich selbst gekochte Schonkost,kein fertigfutter und keine Sticks etc sondern nur gekochtes weißes Fleisch,Huhn ,Pute etc mit gekohten reis und körnigen frischkäse(Hüttenkäse) in kleinen Portionen 5xtgl beginnend mit einem Eßlöfel voll,beginnen sie sofort damit,zum Trinken lauwarmen Schwarz-oder Kamillentee anbieten Wasser nur lauwarm.Zudem eine Elektrolytlösung wie Elotrans in lauwarmen Wasser gelöst,Nux vomica D6 und Okubakka D6 Globuli je 5-6 Globuli,erhalten sie alles rezeptfrei in der Apotheke,dazu eine lauwarmen nicht heiße Wärmflasche.Sollte er bis Morgen kein Futter aufnehmen dann bitte einen Kollegen aufsuchen.Ich drücke die Daumen

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch