So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 7640
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo. wie kann ich meinen kater wieder aufpäbbeln nach

Diese Antwort wurde bewertet:

hallo. wie kann ich meinen kater wieder aufpäbbeln nach einer zahnfleischentzündung. entzündung geht zurück, hartes fressen nachwievor niocht nur nassfutter und beim schnurren ein zwischenton wie gurren

Hallo,

ich würde raten, ihm zusätzlich zum Nassfutter RECONVALIS TONICUM für Katzen zu besorgen (Tierarzt, Internet)- dies enthält alle wichtigen Nährstoffe wie Vitamine, Kalorien, Spurenelemente und macht auch wieder mehr Appetit. Es ist eine fleischig schmeckende Flüssigkeit , die gern genommen und auch gut eingegeben werden kann.

Auch Babynahrung aus dem Glas auf Fleischbasis ohne Knoblauch und Zwiebeln hilft beim Aufpäppeln, denn solange das Zahnfleisch noch wund ist, sollte er lieber weiche Nahrung bekommen.

Das Gurren könnte auf eine leichte Rachenreitzung hindeuten, deshalb würde ich

pflanzlich unterstützend gegen Entzündung und Schmerzen noch Arnica Globuli D6 geben: 4mal täglich 5 (aus der Apotheke).

Wenn er es sich gefallen lässt, können Sie die noch entzündeten Stellen im Maul täglich mit vedünntem

Kamillosankonzentrat betupfen, es desinfiziert und hilft heilen.

Beste Grüße und alles GUte für pumi!

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.