So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 7875
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Meine Katze muss seit gestern Morgen alle paar Minuten auf

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Katze muss seit gestern Morgen alle paar Minuten auf die Katzentoilette. Rutschte mit dem Hintern Über den Fußboden und leckt sich auch am Hinterteil. Und hatte auch einen rosafarbenen Durchfall der wieder verschwunden ist doch jetzt versucht sie andauernd Urin abzusetzen.

Guten Morgen,

ich würde unbedingt heute mit ihr zum Tierarzt fahren. Da rutschen auf dem Po ist meist ein Zeichen von verstopften Analdrüsen (neben dem After), diese müssten kontrolliert u ggf, ausgedrückt werden. Die Farbe des Durchfalls können auch Blutbeimengungen sein evtl ebenfalls durch die entzündeten Analdrüsen.

Das viele Pinkeln kann Stress durch die Schmerzen sein, evtl hat sie aber auch eine Blasenentzündung.

In jedem Fall heute nur breiige Schonkost anbieten wie Reis mit gek. Huhn, dazu 1/2 Teelöffel Heilerde.

Sollte eine Wurmkur länger als 3 Monate zurückliegen, bitte auch diese wiederholen, auch hier könnte die Ursache für Rutschen und Durchfall liegen.

Bester Gruß

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.