So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 1411
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Eine Frage noch: Mein Hund hatte ja eine OP-Dippel was sich

Kundenfrage

Eine Frage noch: Mein Hund hatte ja eine OP-Dippel was sich als Matszellentumor 2. rausstellte! Seitdem, wurde er immer wieder intensiv untersucht, und es gab keinen Hinweis
auf Hautkrebs! Blut-Ultraschall Organe Punktionen! Gilt mein Hund jetzt als Krebskrank
oder nicht? Seitdem war nichts mehr! Er hat Top Werte, ist vit und vital!
Bitte um Aufklärung, ob er jetzt noch immer als Krebs-krank bezeichnet wird?
Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hallo,

nicht als Kreb-krank sondern als gefährdend im Sinne das sich leider immer wieder ein Tumor bolden kann,Mastzelltumore neigen leider zu rezidiven,wurde eine Masivetbehandlung in Erwägung gezogen?

Beste Grüße

Corina Morasch