So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an G-Clemens.
G-Clemens
G-Clemens, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 530
Erfahrung:  Tiermedizinerin
75737504
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
G-Clemens ist jetzt online.

Unsere 37jährige Blaustirnamazone hat seit 2 Tagen

Diese Antwort wurde bewertet:

Unsere 37jährige Blaustirnamazone hat seit 2 Tagen Schmerzen, vermutlich in der oberen Wirbelsäule. Er gibt immer wieder Schmerzlaute von sich, die Pupillen sind weit geöffnet. Er kann sich nicht mit dem rechten Fuss am Kopf kratzen, nicht schütteln und streckt sich immer wieder. Er frisst normal, Stuhlgang wie immer und putzt sich auch soweit es geht. Wie kann ich ihm helfen?
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Hallo,

sie koennen dem Vogel Traumeeltabletten geben oder Globuli. Bestrahlung mit einer Rotlichtlampe tut den Voegeln gut, das Rotlicht muss aber so an den Kaefig gestellt werden, dass der Vogel sich davon entfernen kann wenn es ihm zuviel wird.

Wenn es nicht besser wird koennen sie sich beim Tierarzt Metacamtropfen holen, die kann man bei Voegeln als Schmerzmittel verwenden. Sie sollten auf jeden fall zum Tierarzt wenn es nicht besser wird.

Lieben Gruss gabi Clemens

G-Clemens, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 530
Erfahrung: Tiermedizinerin
G-Clemens und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.