So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Vögel
Zufriedene Kunden: 19450
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Vögel hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Liebes Team, unser Graupapagei erbricht sich seit 1 Stunde.

Diese Antwort wurde bewertet:

Liebes Team, unser Graupapagei erbricht sich seit 1 Stunde. Er hat nichts Ungewöhnliches gefressen.
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Der Graupapagei ist weiblich, 19 Jahre alt
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: nein

Hallo,

dies kann mehrere ursachen haben:

-ein Infekt

-eine Kropfentzündung

-organische Ursachen wie leber-Nierenprobleme

suchen sie daher bitte umgehend einen diensthabenden Kollegen auf und lassen sie ihn unteruchen dann kann man auch gezielt behandeln.Sie können ihm lauwarmen kamillentee zum trinken anbieten,unterstüzend Nux vomica D6 und Okubaka d6 Globuli 3xtgl 3-5 stück,z.B. in den tee geben,keinFutter,wenn er nicht mehr erbricht dann vorsichtig mit Haferflockenin breiform wieder anfüttern.Er sollte aber tierärztlich untersucht werden um die genaue Ursache zu klären

Beste grüße und alles Gute

corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Vögel sind bereit, Ihnen zu helfen.