So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Vögel
Zufriedene Kunden: 19118
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Vögel hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Unser Huhn riecht stark aus dem Schnabel helle Flüssigkeit

Kundenfrage

Unser Huhn riecht stark aus dem Schnabel helle Flüssigkeit /sekret kommt ab und an raus . Kehlkopf fühlt sich links größer und warm an . Haben in den Schnabel gedehn . Gleich am Anfang des Schlundes alles zu mit einer festen Gummi harten Masse. Sieht wie weiße helle getreidepsmpe aus ... dachten an Kropf Verstopfung . Der ist aber kurz vor der Brust und nicht am Hals / kopfsnsatz
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Weiblich ca 4 Jahre schon
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Weiblich ca 4 Jahre schon
Gepostet: vor 18 Tagen.
Kategorie: Vögel
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 17 Tagen.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 17 Tagen.

Hallo,

es könnte sich dennoch um eine Kropfentzündung handeln,auch ein fremdkörper wäre denkbar,das huhn muss in jeden fall umgehend tierärztlich untersucht und entsprechend behandelt werden,medikamente wie Entzündungshemmer,antibiotikum etc sind npotig,bei einem fremdkörper müsste dieser sachgemäß tierärztlivh behandelt werden.Warten sie bitte nicht länger ab sonst hat das Huhn keine Überlebenschance und sie selbst können so leider auch nichts für das huhn tun

Beste grüße und alles Gute

corina Morasch