So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Vögel
Zufriedene Kunden: 18889
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Vögel hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Ein Hahn, bewegt sich kaum noch und ein Auge geht nicht

Kundenfrage

Ein Hahn, bewegt sich kaum noch und ein Auge geht nicht richtig auf
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: 1,5 Jahre zwerg Brahma Hahn
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Nein, mehr weiß ich leider nicht
Gepostet: vor 14 Tagen.
Kategorie: Vögel
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 14 Tagen.

Hallo,

er könnte einen infekt haben,bitte seperieren,ein rotlich so anbringen damit er sich daraus zurück ziehen kann und nicht überhitz,geben sie ihm lauwarmen Kamillentee oder Wasser ein damit er nicht austrocknet,etwas futter als breivermischt über eine spritze coder pipette.Unterstützend echinacea d6 3xtgl3-5 Stück.Das auge mit klaren wasser reingen.Bei einem Infekt benötigt er jedoch ein Antibiotikum wie Baytril,erhalten sie nur bei einem Kollegen

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Super. Vielen Dank. Wir haben eben einen Tierarzt gefunden, der sich den Hahn angeschaut hat und zu dem selben Entschluss kam. Viele Grüße Elisabetta
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 14 Tagen.

Hallo,

bitte gerne und alles Gute,dann bekommt er ja sicher das Antibiotikum,ich drücke die Daumen

beste Grüße und alles Gute

corina Morasch