So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ariel Landsman.
Ariel Landsman
Ariel Landsman, Veterinary Counselor (Canada)
Kategorie: Vögel
Zufriedene Kunden: 3
Erfahrung:  Vogelkundiger Tierheilpraktiker | Alternative Practitioner
106935902
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Vögel hier ein
Ariel Landsman ist jetzt online.

Es geht um einen nymphensittich der mit ausgebreiteten

Kundenfrage

Es geht um einen nymphensittich der mit ausgebreiteten Flügeln auf dem Boden liegt und schwer Luft bekommt

1 Jahr alt, Weiblich

Gepostet: vor 15 Tagen.
Kategorie: Vögel
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 15 Tagen.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Ariel Landsman hat geantwortet vor 14 Tagen.
Guten Morgen!
Mein Name ist Ariel Landsman, ich bin Tierheilpraktiker und auf Hausvögel spezialisiert.
Es ist gut, dass Sie sich so aufmerksam um Ihren Sittich kümmern. Allerdings wird bei dieser Symptomlage am Besuch eines örtlichen Tierarztes kein Weg vorbeiführen. Vögel zeigen, anders als Säugetiere, eine geringe Varianz an Symptomen. Ausserdem “spielen” sie gerne “gesund”, damit sie in freier Wildbahn nicht als geschwächtes, leichtes Opfer von Raubtieren erscheinen.
Wenn also ein Sittich die geschilderten Symptome zeigt, so steckt dahinter sehr wahrschein etwas, das durch einen vkTierarzt nach persönlicher Untersuchung des Vogels behandelt werden muss.
Es tut mir also leid, dass ich Ihnen den Weg zum Tierarzt vor Ort nicht “abnehmen” kann.
Danke, dass Sie Just Answer genutzt haben. Wir bedauern, dass die Bearbeitung Ihrer Frage länger als üblich gedauert hat.
Mit freundlichem Gruss und besten Wünschen.
Ariel Landsman, Vet.C.
(Tierheilpraktiker)