So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Vögel
Zufriedene Kunden: 19160
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Vögel hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Meine Henne ist vor ca. 1 Woche gegen ein Fenster geflogen (

Kundenfrage

Meine Henne ist vor ca. 1 Woche gegen ein Fenster geflogen ( Gardine war dazwischen ) jetzt hat sie zunehmende Gleichgewichtsstörungen und dreht den Kopf nach hinten. Und ist auch sonst sehr wesensverändert: d.h. apatisch und müde. Was soll ich mit ihr machen? Mit dem Tierarzt vor Ort habe ich leider keine guten Erfahrungen gemacht.

3 Jahre, weiblich, Wellensittich

Sie frisst und wandert zwischen Käfigtür und Käfigboden oft hin und her.

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Vögel
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo,

sie hat wahrscheinlich ein schweres Schädel-Hirntrauma,was durch Einblutungen den druck im Kopf erhöht ,daher die Verschlechterung.Bringen sie sie in einem ruhigen dunklen Raum,sie benötigt auch Medikamente wie Cortison damit der Hirndruck abnimmt.geben sie ihr Flüssigkeit und Futter z.B. mit einer Pipette ein.Unterstützend können sie ihr Arnika D6 und Hyperikum D6 3xtgl 3-4 Globuli mit dem Futter oder Flüssigkeit geben,rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.der Zustand ist aber kritisch ,die Globuli reichen alleine nicht aus ,sie benötigt Medikamente und Ruhe und es kann dennoch geschehen das sie es leider nicht überlebt,ich drücke die Daumen

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch