So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Vögel
Zufriedene Kunden: 17303
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Vögel hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Tag ,mein 2. Wellensittich habe ich erst dazu gekauft.

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag ,mein 2. Wellensittich habe ich erst im Februar dazu gekauft. Seit ein paar Tagen setzt er gelbgrünen Kot ab, sitzt aufgeplustert auf der Stange wenn er frisst spukt er später wieder aus. Ich gebe 2 mal die Woche Hirsekolbe. Ist das vielleicht Zuviel?

Hallo,

nein an der Hirse liegt es ziemlich sicher nicht,es könnte sich um eine bakterielleUrsache handeln,aber auch ein Pilbefall wäre denkbar sowie ein organisches Problem,tee zu geben war absolut richtig und sinnvoll,bitte aber immer lauwarm.Unterstützend können sie dau Nux vomica D6 3xtgl 2-3 Globuli in den Tee geben.Als Futter keine Hirse oder normales Körnerfutter,es gibt spezielles Diätfutter für Vögel bei durchfal und erbrechen,welches sie bei einem vogelkundigen Kollegen erhalten,dort sollten sie den Vogel bitte auch bald möglichst,am Besten Morgen bringen und dort genauer untersuchen lassen,je nach genauer Ursache kann man dann auch gezielt behandeln,z.B. ein Antimykotikum verabreichen oder ein Antibiotikum etc,ebenso wie gesagt ein entsprechendes Futter.Ich drücke die Daumen und wünsche alles Gute

Beste Grüße

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Vögel sind bereit, Ihnen zu helfen.