So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Vögel
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Vögel hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo Habe einen 11 jährigen Blaustirn-Amazonas. Beobachte

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo
Habe einen 11 jährigen Blaustirn-Amazonas. Beobachte seit einiger Zeit geschwollene Beine.
Ist generell eher bewegungsfaul,fliegt nicht viel rum. Dementsprechend eher etwas schwer mit seinem Gewicht. Zeitweise gut sehbare Atmung ohne dass diese eine erhöhte Frequenz hat. Keine speziellen Atemgeräusche.
Meine Vermutung: Oedeme. Woher? Ursache?
Nahrungsmässig achte ich auf angepasste Ernährung.

Hallo,

es könnte sich um Gicht handeln,bitte stellen sie ihren Vogel umgehend bei einem vogelkundigen Kollegen vor,über eine Blutuntersuchung kann man die Organwerte,insbesondere die Nierenwerte überprüfen,ebenso auch die Leberwerte,da eine Lebererkrankung ebenso in Frage käme.Diese Erkrankung kommt leider bei übergewichtigen Vögeln häufiger vor,die Ursache liegt allerdings doch häufig in der Ernährung,zuviel Harnsäure wird im Körper gebildet und kann nicht mehr ausreichend verstoffwechselt werden,zudem werden dadurch die Nieren angegriffen.Bitte warten sie daher nicht länger ab ,ihr Vogel sollte sobald wie möglich bei einem fachkundigen Kollegen vorgestellt und untersucht werden.

Ich drücke die Daumen

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Vögel sind bereit, Ihnen zu helfen.