So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kbiron.
kbiron
kbiron, Tierarzt
Kategorie: Reptilien
Zufriedene Kunden: 1422
Erfahrung:  Spezialist für Reptilien sowie Vögel, Heimtiere und Exoten www.reptilientierarzt.de www.reptilienlabor.de
50070110
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Reptilien hier ein
kbiron ist jetzt online.

Hallo. Unser eine junge Schildkröte hat eine Rotfärbung an

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo. Unser eine junge Schildkröte hat eine Rotfärbung an der Unterseite des Panzers. Wie schnell muss man da zum Arzt? danke
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Etwa 1 Jahr, keine Ahnung, welches Geschlecht, Landschildkröte
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Sie ist viel kleiner als ihr Geschwister, wächst sehr langsam

Guten Tag,

eine Rötung im Panzer kann zum einen durch eine Infektion bedingt sein, zum anderen aber durch Wachstumsfehler. Diese treten insbesondere dann auf, wenn die Tiere drinnen gehalten werden (Terrarium o.ä.), auch wenn dies nur zeitweise geschieht und wenn die Tiere nicht ab dem ersten Lebensjahr (!) überwintert werden.

Um zu sagen, was genau bei Ihrem Tier nicht in Ordnung ist, sollte das Tier von einem auf Reptilien spezialisierten (!) Tierarzt untersucht werden.

Sie können mir auch gerne ein Bild schicken. Sollte das hier nicht klappen, können Sie mich über meine Internetseite kontaktieren.

Je nach dem was vorliegt, ist eine antibiotische Behandlung (per Injektion! nicht oral!) notwendig oder eine Behandlung mit Kalzium und natürlich eine Haltungsoptimierung (die Tiere müssen draußen sein!). Ggf. muss auch zusätzlich bestrahlt werden. Ein Entzündungshemmer kann zusätzlich helfen.

Im Allgemeinen ist es besser, je langsamer die Tiere wachsen. Evtl. wächst also auch da andere Tier zu schnell.

Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen und danke ***** ***** für eine positive Bewertung der Antwort. Gute Besserung!

K. Biron www.reptilientierarzt.de

Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Vielen Dank ***** ***** Bilder. Vielleicht können Sie da schon mehr erkennen
Mit freundlichen Grüßen
Katrin Zinkel

Guten Abend, das sieht leider schon nach einer schweren Knochenstoffwechselstörung aus, verursacht durch (zeitweise) Innenhaltung. Bitte holen Sie noch die Bewertung nach. Wenn Sie bzw. Ihr Tierarzt weitere Informationen benötigen, melden Sie sich bitte. Vielen Dank.

kbiron und weitere Experten für Reptilien sind bereit, Ihnen zu helfen.