So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kbiron.
kbiron
kbiron, Tierarzt
Kategorie: Reptilien
Zufriedene Kunden: 1382
Erfahrung:  Spezialist für Reptilien sowie Vögel, Heimtiere und Exoten www.reptilientierarzt.de www.reptilienlabor.de
50070110
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Reptilien hier ein
kbiron ist jetzt online.

Hallo unsere Zwergbartagame hat eine bindehautentzündung,

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo unsere Zwergbartagame hat eine bindehautentzündung, wir haben vom TA Floxal bekommen .....2 x Täglich ....unsere bartagame lässt sich leider nicht gerne an das auge gehen *schmerz* ?! gibt es ggf. tropfen die durch die 2 lieder durch gehen und ich suche eine art lösung zum spülen da die kleine immer wieder neuen sand um ihr auge hat ....durch die salbe klebt das natürlich schön :-/ liebe grüße
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: pogona henrylawsoni// alter ca. 5 Jahre //Weiblich alles weitere wurde geschildert

Guten Tag,

als Ursache für die Bindehautentzündung kommt zwar eine bakterielle Infektion in Frage, hiergegen wirkt die Augensalbe, jedoch kommen ebenso Fremdkörper (Sandkörner, Hautreste etc.) sowie ungünstige Lampen in Frage. Sollten Sie eine Kompaktlampe (eine Energiespar-UV-Lampe) im Terrarium haben, entfernen Sie diese unbedingt. Sie finden Informationen zur richtigen Beleuchtung auf www.reptilientierarzt.de unter Info -> UV-Licht.

Sie können das Tier einfach unter langsam laufenden lauwarmem Wasser abspülen, oder besser NaCl-Lösung mittels Spritze verwenden. Währen der Behandlungszeit sollte das Tier steril, also ohne Sand etc. gehalten werden.

Die Salbe gibt es auch als Tropfen, jedoch hält die Salbe besser. Es gibt Spritzenaufsätze aus Kunststoff, mit denen Sie leicht, ohne Verletzungsgefahr, die Salbe von oben unter das Augenlid einbringen können.

Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen und wünsche gute Besserung.

Über eine positive Bewertung der Antwort würde ich mich freuen und danke ***** ***** dafür.

kbiron und weitere Experten für Reptilien sind bereit, Ihnen zu helfen.