So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Pferde
Zufriedene Kunden: 1216
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Pferde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Pferd hatte nach einem Sturz eine Verletzung vorne am

Kundenfrage

Mein Pferd hatte nach einem Sturz eine Verletzung vorne am Knie..das beugen ist noch leicht schmerzhaft das heisst sie wälzt sich gerade nicht ich laufe seid 2 Wochen kontrolliert Schritt heute auf dem Platz fing sie dann an toben...galopieren bocken buckeln ich hoffe nicht das es zu viel war
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Was für welche
Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Pferde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hallo,

um welches Bein handelt es sich,meinen sie mit Knie das Knie am Hinterbein oder am Vorderbein das Karpalgelenk?was für eine Verletzung hatte das Pferd? War sie nach dem toben deutlich lahm? Ist das Gelenk dick? Erhält das Pferd noch Medikamente,wenn ja welche?

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Vorne das Knie sie ist gestürzt und schwer drauf gefallen...es war dick ..keine Medis mehr noch leichte Schwellung innen und schmerzempfindlich beim beugen sie will sich wälzen aber geht auf die Knie und gleich wieder hoch..danach nicht lahm
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hallo,

in Ordnung,wurde geröngt um eine Verletzung am Knochen auszuschließen bzw am Schleimbeutel,hierfür eine Ultraschalluntersuchung durchgeführt? Sie sollten sie bitte noch nicht frei laufen und toben lassen.Unterstützend würde ich das Karpalgelenk kühlen und anschließend Tonerde oder Enelbin (in der Apotheke erhältlich)auftragen und sie in jeden Fall noch ca 2 Wochen nur kontrolliert im Schritt bewegen.

Beste Grüße

Corina Morasch