So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Pferde
Zufriedene Kunden: 16994
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Pferde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Können Sie uns sagen, wie sich erheblich erhöhte Eisen-,

Diese Antwort wurde bewertet:

Können Sie uns sagen, wie sich erheblich erhöhte Eisen-, Mangan- und Ammoniumwerte im Tränkwasser für pferde auswirken? (Wir haben bei unseren Pferden stark erhöhte Leberwerte und suchen nach der Ursache) jetzt sind Ergebnisse der Wasserproben da.
Vielen Dank ***** *****
RR

Hallo,

erhöhter Ammoniumwert kann durchaus wie auch ein erhöhter Manganwert zu erhöhten Leberwerten beitragen.,da diese in der leber verstoffwechselt und abgebaut werden müssen.Es ist daher in jeden Fall ratsam ein anderes Wasser zum trinken anzubieten.Unterstützend für die Leber können sie noch zusätzlich Flor de piedra D6 sowie Berberis D6 je 3xtgl 15-18 Globuli dazu geben.,rezeptfrei in der Apothekeerhältlich.ebenfalls Hepar sulfuris der Firma Heel als Kur über 4 Wochen.Wie gesagt diese nachgewiesenen zu hohen Werten können die Ursache für die erhöhten Leberwerte sein

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Pferde sind bereit, Ihnen zu helfen.