So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.
Mareen Honold
Mareen Honold,
Kategorie: Nagetiere
Zufriedene Kunden: 3086
Erfahrung:  Vetretungstierarzt at Dr. Fenina & Burwieck
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Nagetiere hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Guten abend liebe tierärzte, Fachassistent(in): Nennen Sie

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten abend liebe tierärzte,
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): Meerschweinchen, Us teddy dame livia, 6 + Jahre alt
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Wir hatten milben probleme, seit ca 4 wochen lungen probleme und nun stehen vor der nächsten diagnose 'schilddrüßen über funktion' dazu hat sich ein beutel am hals in kurzerzeit gebildet und nun stehen wir hiflos da.

Guten Tag lieber Fragesteller,

mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin.

Ach je, da kommt ja einiges zusammen. Wie geht es denn der Teddydame so vom Befinden her?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Ja im moment wandern wir von tierarzt zu tierarzt aber niemand scheint uns wirklich zu helfen. Ihr gehts ganz ok, sie atmet teilweise echt schwer auch mit geräuschen am meisten wenn sie frisst oder abends. Sie hat heute mehr mals genießt, frisst aktuell ganz ok, schläft viel. Sie bekommt seit 14 tagen baytrill und Rodi care Pulmo aber ich sehe wirklich keine veränderung von der atmung. Nun waren wir am freitag bei unserem tierarzt wohlgemerkt eine andere die meint "solang sie frisst und köttelt ist ja alles gut " aber wir weiß das es nicht so ist.

Wurde denn mal geröntgt?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Ja zweimal da hieß es nur veränderungen der lunge sind zusehen, das vom freitag werden wir uns am dienstag holen.

Hm, das ist natürlich schwierig von hier aus für mich einzuschätzen. Sieht man denn eien Verbesserung im Röntgen durch die Behandlung im Lungenbild?
Leider kommen beim Meerschweinchen auch häufig Tumoren an der Schilddrüse vor. Man könnte jetzt natürlcih noch mal einen Ultraschall vom Herzchen machen und evtl sogar eine Biopsie von der Umfangsvermehrung am hals, dann wüsste man eher, was los ist und ob eine Behandlung noch Sinn macht. Das ist aber eher Spezialisten vorbehalten. ich weiß ja nicht, wo Sie wohnen...Gibt es da einen Experten für Heimtiere?
Das hier ist eine der bekanntesten Experten im deutschen Raum:
https://www.heimtierpraxis-berlin.de/

Ansonsten an den Unikliniken Berlin, Leipzig, Gießen, München, Hannover eventuell?

Falls das Antibiotikum garnicht hilft, könnte es sich auch um eine tumoröse Veränderung handeln, evtl ausgehend von Primärtumor Schilddrüse. Aber das sind jetzt nur vage Mutmaßungen ohne Tier und Befunde gesehen zu haben-

Kann ich sonst von hier aus noch etwas für Sie tun?

Liebe Grüße,

Honold

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Danke für die schnelle antwort. An tumoren haben wir auch schon gedacht. Ich habe bisher noch keine ergebnisse vom röngtenbild gesehen. Uns wurde gesagt es gibt 'veränderungen' . Ich könnte ihnen ein bild von der umfangsvemehrung schicken? und was sind so spezifische symptome für schildrüsen probleme?

Hm,Sie könnten mir die Röntgenbilder schicken, das würde evtl mehr helfen

Bei Schilddrüsenproblemen kommt es oft zu Unruhe, Gewichtsabnahme, starker Appetit,evtl Schluckstörungen, Haarausfall.
Man könnte Carbimazol geben um die Überfunktion zu therapieren

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Ich könnte ihnen die erst senden, wenn ich sie bekomme . Livia ist eigentlich das gegenteil davon, sie ist sehr ruhig schläft viel und was das komischte ist, sie hat wenigen tagen echt viel zugenommen obwohl sie nie was anderes bekommt wie frisches gemüse, salate und ab und zu grünhopper kräuter und heu natürlich. Meine angst war es das es wasser sein könnte aber da lachte nur die tierärztin. Am 19 dezember hat sie noch 720 gramm gewogen und nun 930 .. ihr wurde auch blut abgenommen aber das wurde ins labor geschickt.

Hm, das ist ungewähnlich bei einer Schilddrüsenüberfunktion, aber falls sie zBso einen Infekt oder ein Herzrpoblem hat, würde das schon passen. Flüssigkeit im Bauch oder in der Lunge müsste man eigentlich auf dem Röntgenbild sehen

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Das passt alles irgendwie nicht zusammen, das sehe ich auch, anscheinend ist kein wasser auf der lunge zusehen. Ich könnte ihnen natürlich alles schicken wenn ich am dienstag die werte vom labor bekomme
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Datei angehängt (T63VSGS)
Könnten Sie das noch so fotografieren, dass ich es am Schweinchen sehe?
Ja gern, Sie können gerne am Dienstag alles hier hochladen
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Hallo, ich hab mein bestes versucht :)
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Datei angehängt (443MG6Q)
Auf dem dritten Bild sieht es so aus, als wenn es eher in der Achsel des linken Beinchens ist, kann das sein oder täuscht das auf dem Bild?
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Das gefühl hatte ich auch, beim abtasten & hochnehmen.

Ich gehe nicht davon aus, dass es dann von der Schilddrüse kommt. Eeher Brustgewebe oder Lymphknoten, das würde dann aber eher auf eine tumoröse Geschichte, gutartig oder bösartig, hindeuten von der Lokalisation.

Wie geht es dem Schweinchen inzwischen?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Der zustand ist noch immer gleich aktuell, ich hoffe ja ich kriege heute die blutergebnisse und das Röngtenbild endlich..

Ok super, dann melden Sie sich dann nochmal!

Mareen Honold und weitere Experten für Nagetiere sind bereit, Ihnen zu helfen.