So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Nagetiere
Zufriedene Kunden: 17432
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Nagetiere hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo wir wohnen in einem Haus am feld. Seit 2 Wochen haben

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo wir wohnen in einem Haus am feld. Seit 2 Wochen haben wir Mäuse in den Wänden und auch der Vorratsamkammer. Diese habe ich leer geräumt offene Dinge in den Müll geworfen und geschlossene in die Küche gestellt.
Nun habe ich mich belesen. Ich bin in der 27 Woche schwanger.
Viele Krankheiten wie der lcm Virus werden auch durch die Luft und deren duftnoten übertragen.
Wir haben in meinen Augen viele Fehler gemacht. Zum Beispiel den kot weggesaugt und dann das Haus gesaugt. Konserven in dir Küche gestellt ohne sie zu desinfizieren. Die Box mit Futter für den Hund stand noch in der abseite ebenso wasserkästen aus deren Flaschen mein Mann mit dem Mund trinkt?
Wie schätzen Sie die Gefahr mit einer Ansteckung einer der durch Mäuse übertragenen Krankheiten auf uns unser Baby im besuch? Was können wir tun bis der kammerjäger kommt. Ich will am liebsten sofort ausziehen. Alleine die Dummheit den kot und dann das Haus zu saugen etc:(

Hallo,

sehr gering,da Mäuse überall vorkommen und sich nur sehr wenig Menschen mit Krankheiten wie Huntervirus etc anstecken.Stellen sie Lebendfallen für die Mäuse auf.Alles wegzuschließen war richtig und sinnvoll.Eine besonderes große Gefahr bzgl ihres Kindes sehe ich aber ehrlich gesagt nicht,leider wird gerade in den Medien ,Internet etc immer lsehr vieles sehr übertrieben dargestellt.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Nagetiere sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Herzlichen Dank. Kann mein Hund sich damit infizieren oder genießen die Tiere eher eine Immunität. Sein fressen stand dort drinnen und auf der Box war Mäuse Kot