So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt Maurer.
Tierarzt Maurer
Tierarzt Maurer,
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 459
Erfahrung:  Expert
116609773
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Tierarzt Maurer ist jetzt online.

Penetrantes kahl lecken von Katze seit fast einem Jahr.

Diese Antwort wurde bewertet:

Penetrantes kahl lecken von Katze seit fast einem Jahr. Keine Besserung trotz anti Allergic Futter und sensitiv Streu Umstellung
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 3 1/2 Jahr alt, weiblich, Hauskatze
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Hautärztlich wurde schon untersucht und nichts gefunden, sie leckt alles mögliche. Lisa hat Ataxie Stufe 2, neurologisch wurde von der Tierärztin ausgeschlossen.
Guten Abend mein Name ist Maurice Maurer. Ich bin Tierarzt und helfe Ihnen gerne. Was ist ihre konkrete Frage?
Vielleicht sollten Sie einmal eine beruhigende Therapie durchführen. Hierfür eignet sich beispielsweise Calmex Cat sowie Zylkene Kapseln. Weiterhin hilft Ihnen möglicherweise auch das Allerderm Spot-On der Firma Virbac gegen die beschriebenen Beschwerden.
Damit ich meinen Service weiter anbieten kann, möchte ich Sie bitten meine Antwort mittels der Sterneskala zu bewerten.
Bitte beachten Sie, dass es sich um eine tiermedizinische Ersteinschätzung im Rahmen einer Online-Beratung handelt, die keinesfalls mit einer tierärztlichen Untersuchung vor Ort gleichgesetzt werden kann.
Kann ich ansonsten noch etwas für Sie tun?Viele Grüße
Maurice Maurer
Tierarzt Maurer und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Was genau bewirken diese Mittel und wie oft/lange sollte man diese anwenden?
Die beiden erst genannten sind beruhigende Mittel die ihrem Tier dabei helfen sollen, nicht mehr diesen immensen Leckreiz zu haben. Das Allerderm Spot-On soll die Hautflora wieder ins Gleichgewicht bringen und die Hautbarriere stärken. Auch Aniforte Fellharmonie ist sinnvoll bei solchen Beschwerden.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Was genau bewirken diese Mittel und wie oft/lange sollte man diese anwenden
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Danke
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Reicht es auch für den Anfang wenn ich nur die Kapseln und das Spot on benutze, oder sollte ich direkt beides der Beruhigungsmittel benutzen
Ich würde tatsächlich bei diesen Beschwerden beides nutzen
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Ich habe jedoch gelesen , dass viele Katzen davon erbrechen müssen
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Also von den Calmex
Das kann natürlich eine nebenwirkung sein. Wenn Sie lieber etwas anderes nutzen möchten wären sonst auch Rescue Tropfen for Pets eine gute Alternative
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Ich habe mir jetzt noch Sedarom Paste dazu geholt