So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schoen.
Dr. Schoen
Dr. Schoen,
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 210
Erfahrung:  Expert
118789564
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr. Schoen ist jetzt online.

Mein Kater hat am Zahnfeischrand eine dünne schwärzliche

Diese Antwort wurde bewertet:

mein Kater hat am Zahnfeischrand eine dünne schwärzliche Kruste ( wie getrocknetes Blut,
Fachassistent(in): Haben Sie bemerkt, ob Gliedmaßen gelähmt sind?
Fragesteller(in): welche immer für einigeTage auftaucht und dann für ca 4 Wochen nicht mehr zu sehen ist, seit langem.. könnte das ein Zeckenkopf sein, der geringfügig etwas Körper bildet, platzt und so weiter..?... Ich sehe aber nie einen entsprechenden Körper oder Kopf. Allerdings schaue ich (mit Brille) meist wenn das schwarze zu sehen ist... der Kater scheint aber keine Beschwerden dort zu haben.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Tierarzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein, er humpelt aber durch vermutlich Arthrose in der rechten Schulter, oder hat sich möglicherweise mal was verrenkt?!

Guten Morgen lieber Fragesteller, mein Name ist Linda Schoen. Ich bin Tierärztin und helfe ihnen gerne. Eine Zecke halte ich als Ursache für die Veränderungen am Zahnfleisch für eher unwahrscheinlich. Sollte mal ein Zeckenkopf in der Haut verbleiben, kommt es normalerweise zu einer lokalen Entzündung und anschliessend zu einer Abheilung.

Zahnfleischveränderungen kommen allerdings vorallem bei älteren Katzen relativ häufig vor und sind meistens eher vergesellschaftet mit Zahnfleischentzündung und Zahnstein. Gerade wenn ihr Kater schon älter ist, würde ich daher raten mal einen Termin beim Tierarzt zu vereinbaren (nicht als Notfall). Dann kann vor Ort entschieden werden, ob eine Zahnsanierung angebracht wäre. Manchmal reizen auch die Zähne aus dem Ober- oder Unterkiefer das Zahnfleisch an der gegenüberliegenden Stelle.

Unterstützend zu dem Humpeln (V.a. Arthrose) können sie ihm 2x täglich 1 Tablette Traumeel ad us vet geben. Desweiteren können sie Grünlippmuschelextrakt füttern, (online erhältlich). Auch ein Futter speziell für ältere Katzen ist empfehlenswert, damit er optimal versorgt ist. Zusätzlich ist es bei Arthrose sehr wichtig, dass er mehrere gut erreichbare, weich gepolsterte und warme Liegestätten hat. Typisch für Arthrose wäre, dass es nach dem Aufstehen etwas deutlicher ist, und er sich dann einläuft. Auch dies könnten sie eventuell nochmal beim Tierarzt anspre*****, *****n könnte dieser die Schulter und betroffene Gliedmaße nochmal untersuchen.

Kann ich ihnen ansonsten noch weiterhelfen oder haben sie weitere Fragen? Schreiben sie gerne nochmal hier im Chat!

Ansonsten wünsche ich ihnen und ihrem Kater alles Gute! Beste Grüsse!

PS. Bitte denken sie noch an die Bewertung (Sternenskala oben). Sie können anschliessend trotzdem hier im Chat weiterschreiben.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wie erklähren Sie denn, dass es regelmäßig, wie ein gleichbleibender Rhytmus verschwindet?
Nun, genau kann ich dass so nicht sagen, aber zum Beispiel bei einer FORL Erkrankung (entzündliche, progressive Veränderungen der Zahne und Wurzeln) kommen häufig Zahnfleischentzündungen in Schüben vor. Auch eine Parodontose verläuft häufig in Wellen. Bei beiden Erkrankungen ist es gut die Diagnose in früheren Stadien festzustellen und auf eine Konsequente Zahnhygene zu setzen . Allerdings können auch Immunologische Ursachen dahinter stehen oder auch doch eine lokale Entzündung.
Dr. Schoen und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich danke ***** ***** (Ps ..und Traumeel gebe ich bereits und Grünlippmuschelextract ist ein guter tipp)