So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 20805
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Meine 13 Jahre alte Katze hat an Gewicht verloren und frisst

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine 13 Jahre alte Katze hat an Gewicht verloren und frisst weniger ... Gestern hat sie so gut wie gar nichts gefressen. Blutbild bis auf geringe Leukozyten aber in Ordnung
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): Britisch Kurzhaar Katze 13 Jahre, weiblich kastriert
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Aufgrund der Gewichtsabnahme mache ich aktuell eine Futterumstellung

Hallo,

wurden die Schildrüsenwerte mitkontrolliert?wurde eine Ultraschalluntersuchung durchgeführt?Leukose etc getestet? was füttern sie ihm? wann wurde zuletzt entwurmt?

beste grüße

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ein geriatrisches Blutbild wurde gemacht- alle Werte unauffällig..... bis auf die Leukos - die waren im November wieder recht niedrig...Ich füttere nur Trockennahrung und stelle wegen dem mäkeligen Fressen aktuell von Diät-auf Seniorfutter um... Nassfutter hat sie 13 Jahre nicht akzeptiert.... die Tage aber sogar etwas davon angenommen.... gestern aber generell so gut wie gar nix gefressen...
LG A.Sperschneider
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Vielen Dank!

die Gewichtsabnahme und das schlechte fressen kommt sehr wahrscheinlich von einem nierenproblem,ich würde hier raten noch SUC zu geben Solidago,Ubichinon und Coenzyme von heel,14 tage tgl 1ml dann jeden 2tag 1ml 14 tage dauerhaft im Anschluß 2-3x in der woche,diese 3 Komponenten werdne in eienr Mischspritze im gleichen verhältnis gemischt und dann über das Futter oder direkt eingegeben eventuell gegen übelkeit noch nux vomica D6 3xtgl 3-5 globuli alles online rezeptfrei erhältlich.

Es wäre gut wenn sie mir das Blutbild hier als anhang zukommen lassen,dann kann ich mir ein bild davon machen danke

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Herzlichen Dank! Das Blutbild habe ich leider nicht- das liegt beim Tierarzt....der meinte die Nierenwerte wären in Ordnung.... Die Medis werde ich auf jeden Fall holen wenn ich am Mittwoch beim Tierarzt war... Ich hatte jetzt "nur" Bedenken ob ich zum Notdienst hätte gehen sollen heute - aber dann kann ich denke ich bis Mittwoch warten...oder was meinen Sie?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
bzgl Ultraschall: Im August wurde Ultraschall und Röntgen von Brust und Bauchraum gemacht- ohne Befund

Hallo,

wenn er nicht frisst dann müssen sie durchaus heute noch zum tierärztlichen Notdienst gehen

wünschen sie noch ein Telefonat?

Corina Morasch und 2 weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Vielen lieben Dank! Ja, sehr gerne- ich wäre unter 016090551051 zu erreichen

alles Gute,ich drücke die Daumen