So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.
Mareen Honold
Mareen Honold,
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 2219
Erfahrung:  Vetretungstierarzt at Dr. Fenina & Burwieck
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Hallo, meine Katze hat vermutlich vom chinesischen

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, meine Katze hat vermutlich vom chinesischen Feigenbaum beim Spielen ein paar Blätter verwischt.
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): Am 6.6.22 wird das Mädchen 2 Jahre alt. Bengal Zuchtkatze
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Durchfall, verkriecht sich trinkt etwas und frisst ganz wenig

Guten Tag lieber Fragesteller,

mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin.

Zum chinesichen Feigenbaum finde ich keinen Eintrag, aber die Feigenbäume generell sidn schwach giftig. Orinzipiell sollte man direkt nach der Aufnahme Koheltabletten eingeben und beim Auftreten von Symptomen den Tierarzt aufsuchen. Dann kann eine Entgiftungstherapie mit Infusionen und symptomatischer Therapie eingeleitet werden.

Kann ich sonst noch etwas für Sie tun?

Liebe Grüße und Frohes Neues,

Honold

Mareen Honold und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.