So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 20580
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo, unsere Mieze (7 Monate) hat seit 2 Tagen Durchfall.

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, unsere Mieze (7 Monate) hat seit 2 Tagen Durchfall. Fühlt sich ansonsten aber putzmunter. Da es heute, an Sylvester mit einem Tierarztbesuch etwas schlecht ist, wollten wir erstmal mit Hausmitteln über die Runden helfen. Wir haben medizinische Kohletabletten (eigentlich für Menschen) im Haus. Geht das? MfG A. Zerfass
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 7 Monate, weiblich, Perser-Norweger-Mix
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Eigentlich nicht. Ansonsten völlig unauffällig.

Hallo,

nein Kohle hilft hier nicht.geben sie der katze heue kein fuer zum trinken lauwarmen kamillentee und wasser,rezeptfrei aus der Apotheke nux vomica d6 und Okubaka D6 je 3xtgl 3-5 Globuli sowie heilerde.Ab Morgen schonkost gekochtes Huhn mit körnigen frischkäse dazu messerspitze voll heilerde,für die nächsten 3-5 age bid der Durchfall weg ist dann dazu das normale nassfutter und die schonkost so wieder ausschleiche

beste Grüße und alles Gute

corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Danke für die Antwort. Dumm ist nur, dass sie außer ihrem Futter alles andere verweigert und höchstwahrscheinlich auch den Kamillentee ablehnen wird. Darum die geschmacksneutralen Kohletabletten. Ich habe mal was von einer Faustregel pro Körpergewicht 1 Gramm Kohle gelesen. Kann man denn in diesem Falle erbshaft was falsch machen?

Hallo,

dies gilt bei vergiftungen bei durchfall wird dies so nicht eingesetzt.Wenn sie Hunger hat frisst sie die schonkost lassen sie sie 24 stunden karenzen.Wenn sie den kamillentee nicht nimmt würde ich wasser anbieten

beste grüße und alles Gute

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Herzlic Da