So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 20528
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Sehr geehrte Frau Morasch! Eines unserer nicht ganz 6 tage

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Frau Morasch! Eines unserer nicht ganz 6 tage alten sphynx kitten ist leider sehr dünn zur Welt gekommen..(62gramm) Wir haben es nun bis heute mit Aufzuchtsmilch zugefüttert. Heute Nachmittag war mit dem kleinen noch alles bestens. (Aktuelles Gewicht liegt bei 98gramm) . seit gut 2stunden frisst es nicht mehr..
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): Alter : 5Tage , Geschlecht: weiblich , Rasse : Sphynx Katze
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Das Kitten wurde leider sehr "leicht" geboren. (62Gramm). Nun haben wir es bis heute mit Aufzuchtsmilch zugefüttert. Heutiges gewicht liegt bei 98gramm. Heute Nachmittag war die kleine noch fit, seit gut 2 stunden ist sie jedoch sehr schwach und bewegt/ schreit kaum noch.. Trinken will sie ebenso nichts mehr.

Hallo, ich war gestern leider nich mehr online ,es hört sich nicht sehr gut an wie geht es der kleinen jetzt,waren sie bereits bei einem Kollegen?

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Vielen dank für ihre Antwort! leider ist die kleine eben verstorben..
Der rest des Wurfs ist eigentlich gut entwickelt.. jedoch einer der größeren (aktuell 141g / geburtsgewicht 100g) nimmt seit knapp 2 tagen nicht mehr wirklich zu.. er wirkt jedoch fit! muss hier sofort eingeschritten werden? oder kann das in der ersten lebenswoche vorkommen?

Hallo,

das tut mir sehr leide,allerdings habe ich dies befürchtet.wenn der Kleine gut trinkt,Kot und harnabsatz in Ordnung sind er bei gutem Allgemeinbefinden ist ist würde ich erst einmal noch abwarten nimmt er jedoch ab sollten sie bitte auch zufüttern

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
super danke! dann werden wir ihn weiterhin beobachten! Haben heute bereits versuxht ihm ein Fläschchen zu geben, davon war er leider eher weniger begeistert... eventuell muss er sich aber auch erst an die Flasche gewöhnen?! Vielen Dank nochmal!

Hallo,

ja solange er bei der Mutter trinkt und nicht abnimmt ist noch alles soweit in Ordnung,allerdings sollte er in den nächsten Tag nicht zunehmen müssen sie natürlich einschreiten

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.