So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 11240
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Katze erbricht immer wieder Schaum, gelbliche Flüssigkeit

Diese Antwort wurde bewertet:

Katze erbricht immer wieder Schaum, gelbliche Flüssigkeit mehrmals hintereinander
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 3,5 Jahre, weiblich, Britisch Kurzhaar
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Verdacht das es vom Katzengras kommt, da beim ersten Mal der Stängel und das zweite mal Gras mitkam? Seitdem nur noch Schaum oder flüssigkeit

Hallo,

ist sie Freigänger?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nein, sie ist eine hauskatze

Dann würde ich als Nächstes auch vermuten, dass sie durch das Gras eine leichte Magenschleimhautentzündung hat.

Geben Sie ihr bitte in den nächsten Tagen nur Schonkost wie Reis mit gek. HUhn, dazu etwas Heilerde. Gegen die Übelkeit und zur Abheilung können Sie rein pflanzlich Vomisaltropfen aus der Apotheke geben.

Dann sollte es ihr bald besser gehen.

Alles GUte!

Ich hoffe, ich konnte helfen?
Gern beantworte ich weitere Fragen.
Ist alles geklärt, bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken, nur dann werde ich von Just Answer bezahlt.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sie hat gegen 15 Uhr das letzte mal erbrochen, da hab ich essen und trinken weggestellt weil ich gelesen hab für 4 std sollte das weggestellt werden. Was sagen sie ? Sollte ich das machen ? Oder lieber Wasser stehen lassen ? Und essen nach 4 std wieder geben oder zuerst Wasser und später Schonkost ?

Wasser unbedingt stehen lassen, denn durch das Brechen braucht sie ja unbedingt Flüssigkeit!

Ein paar Stunden kein Futter geben ist gut- danach wie gesagt bitte nur Schonkost anbieten. Bricht sie trotzdem, bis morgen nicht zu fressen anbieten.

Beste Grüße

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.