So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 10970
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Guten Abend, unser Kater scheint zum wiederholten Male eine

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend, unser Kater scheint zum wiederholten Male eine Kehlkopfentzündung zu haben. Er frisst, miaut und schnurrt seit heute Morgen nicht mehr. Er hat bis vor 10 Tagen Antibiotika bekommen in Tablettenform und injiziert. Kann eine Kehlkopfentzündung in einem so kurzen Abstand wieder erkranken? Muss er wieder Antibiotika bekommen oder gibt es auch Alternativen ?
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): freundliche Grüße Sandra Drumm
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): 1,5 Jahre, Männlich, schottisch fold/ Perser

Hallo,

leider ja, wenn die Entzündung nicht ganz ausgeheilt ist oder das Antibiotikum nicht ausreichend gewirkt hat. Ich würde raten, einen Abstrich machen zu lassen und ein Resistenztest, dann kann das am besten passende Antibiotikum schnell gefunden werden.

Auch ein Hustensaft kann helfen, z.B. Spitzwegerich Hustensaft aus der Apotheke une dauch zusammen mit dem Kater inhalieren würde ihm gut tun.

Alles Gute!

Ich hoffe, ich konnte helfen?
Ist alles geklärt, bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken, nur dann werde ich bezahlt.
Danke

Haben Sie noch Fragen ?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Ich danke Ihnen.
Er hatte für 8 Tage Antibiotikum bekommen.
Verraten sie mir bitte, wie ich inhaliere kann mit dem Kater? Gibt es darin gerät oder einen Trick?

Setzen Sie sich mit ihm auf dem Schoß -oder neben sich- vor eine leicht dampfende Schüssel mit gelöstem Nasenalz oder Kamillosantropfen , evtl auch Kamillentee . Eimnge Minuten, dabei mit leckeren Futter füttern. Sollte er dies nicht mögen, könnten Sie ihn auch in eine Box tun mit Futter für einige Minuten und die Schüssel davor stellen.

Viel ERfolg!

Ich hoffe, ich konnte helfen?
Ist alles geklärt, bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken, nur dann werde ich bezahlt.
Danke

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Prima, das werde ich alles versuchen und morgen den Tierarzt aufsuchen. Ich danke ***** *****

Sehr gern und baldige Besserung!