So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 20761
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Bei unserer Katze (Alter 3 Monate) steht die 2. Grundimpfung

Kundenfrage

Bei unserer Katze (Alter 3 Monate) steht die 2. Grundimpfung an. Nun haben wir den Verdacht, dass sie sich eine Hautpilzinfektion zugezogen hat (je eine entsprechend kahle Stelle am Hals und am Ohr). Frage: Können wir trotz dem Pilz die 2. Impfung machen oder muss zuerst der Pilz behandelt werden?
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): Alter 3 Monate, weiblich und europäische Hauskatze
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): nein
Gepostet: vor 9 Monaten.
Kategorie: Katzen
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 9 Monaten.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 9 Monaten.

Hallo,

ja sie sollte zunächst geimpft werden und über eine genommene hautprobe,hautgeschabsel erst einmal dieses auf einen hautpilz untersucht werden ,liegt dann tatsächlich eine Pilzinfektion vor kann man diese dann mit ca 1 Wochen abstand zur Impfung behandeln

beste grüße und alles Gute

Corina Morasch