So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 5211
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Meine Katze frisst nach einer Luxation des Kiefers und einem

Kundenfrage

Meine Katze frisst nach einer Luxation des Kiefers und einem Mehrfachen Kieferbruch, der vor 3 Wochen durch einen Unfall eingetreten ist und auch operiert wurde, nicht mehr.Sie wird aktuell mittels Sonde versorgt.
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): Es handelt sich um eine 10 Jahre alte Katze, europäisch kurzhaar.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich möchte wissen, ob die begründete Aussicht besteht, dass die Katze jemals wieder selbständig fressen kann. Es fallen in der Klinik pro TAg 300 - 400 € Behandlungskosten an und wir sind schon bei über 8000 € Gesamtkosten angelangt.Aktuell hat die Katze offensichtlich sogar eine Aversion gegen Futter, weil sie schon einmal draufgepinkelt hat.
Gepostet: vor 13 Tagen.
Kategorie: Katzen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 13 Tagen.

Hallo,

ist sie stationär noch in der Klinik? Hat sie nach der OP nie weider angefangen zu fressen?