So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.
Mareen Honold
Mareen Honold,
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 1290
Erfahrung:  Vetretungstierarzt at Dr. Fenina & Burwieck
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Guten Tag, meine Katze ist seit heute morgen an den Flanken

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, meine Katze ist seit heute morgen an den Flanken eingefallen und hat keinen Appetit mehr, sie k***** *****m lauen und lässt sich nicht am Bauch anfassen, sobald ich sie anfasse miaut sie. Sie steht nur und k***** *****m laufen.
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: 9 Jahre Weiblich BKH
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Sie hat vor 6 Wochen Junge bekommen

Guten Tag lieber Fragesteller,

mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin.

Ach je, gerade weil sie vor kurzem geworfen hat, würde ich sie auf jeden Fall direkt beim Tierarzt vorstellen um zu klären, ob evtl eine Infektion von Gesäugeleiste oder Gebärmutter dahinter stehen, oder etwas anderes.

Sind die Kitten noch bei ihr?
Dann würde ich die mitnehmen zum Tierarzt, dann kann auch geschaut werden, ob die etwas haben.

Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung und freue mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne), damit ich von justanswer beazhlt werden kann.

Alles Liebe,

Honold

Mareen Honold und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ja die Kitten sind noch, denen geht es super sie sind sehr aktiv und essen bereits. Ich gehe heute mal zum Tierarzt leider ist dieser erst ab 16.00 Uhr offen.

Ok das freut mich, dass es den Kitten gut geht, evtl kann man die Mutter erstmal vorübergehend von Ihnen trennen.

Wenn Sie haben, können Sie ihr etwas Wasser mit Honig oder Fruchtzucker einflößen, um den Kreislauf etwas zu unterstützen