So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 19469
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo! Unser Kater Junior (12) macht uns Sorgen. Seit ca 4

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo!Unser Kater Junior (12) macht uns Sorgen. Seit ca 4 Tagen ist er zurückgezogen, isst wenig und hatte eine ganz raue, trockene Nase. Gestern waren wir im Notdienst und hat etwas gespritzt bekommen zum Appetit anregen .... Fieber hatte er da keins.Heute ist seine Nase rot und nass und sieht entzündet aus. Er frisst zwar Leckerli, hat aber heute noch nichts getrunken oder Fleisch gegessen. Auf dem Klo war er heute noch nicht.Wir können so gar nicht abschätzen, was wir machen können. Sollen wir bis Mo warten für einen neuen Arztbesuch oder einen Notdienst rufen? Wie können wir ihm sonst noch helfen?Anbei ein Bild von ihm. Er ist seit dem Arztbesuch gestern Abend nicht mehr unterm Bett vorgekommen. (Er hat Panik in Transportboxen. Es war sehr anstrengend für ihn).Vielen Dank!

Hallo,

er sieht krank aus,ich würde ihnen empfehlen in eine Tierklinik zu fahren nicht länger zuwarten,es muss dringend ein blutbild erstellt werden um die Organwerte zu überprüfen,da er kein Fieber hat kann man einen Infekt nahezu ausschließen,organische Ursachen wären daher denkbar,warten sie deshalb nicht länger ab je früher die ursache geklärt ist desto schneller kann man gezielt behandeln,ich drücke die daumen

beste grüße und alles Gute

corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Hallo Frau Morasch!
Vielen Dank!