So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 19012
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Kater 13 Jahre Freigänger. Dicker Bauch Flüssigkeit drinnen.

Kundenfrage

Kater 13 Jahre Freigänger. Dicker Bauch Flüssigkeit drinnen. Netz voll Wasser. Leber Ultraschall zeigte Zysten im linken und rechtem Leberlappen. Mittlerer nicht sichtbar. Anscheinend kein gesundes Gewebe mehr vorhanden. Blutbild aber normal... Nur Thrombozyten erhöht und Hämoglobin niedrig. ER selbst frisst und schmust und schnurrt und streckt sich. Fühlt sich recht wohl, außer dass er schwer geht wegen des Bauches. (Außer wenn er Fressen sieht, das er mag: Da kann er mit einem Mal wieder schnell gehen) Klinik sagte, evtl. Fuchsbandwurm oder Tumor. Egal: Zysten seine nicht zu operieren oder rückgängig zu machen. Gibt es evtl. eine alternative Medizin, womit ich meinem kleinen Freund das Leben erleichtern kann? Bekam vor 2 tagen Entwässerungsspritze vom TA: Danach ging es ihm besser: Ultraschall-Klinik sagte : kann gar nicht sein. Ich gehe grade nach gefphl
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Hallo! Wird übermorgen 14 Jahre. Männlich. EKH.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Man merkt, dass es ihm nicht gut geht. ER war immer super agil. seit 1,5 Wochen ist er zurückhaltender. beide Ärzte (TA und Klinik) sagen aber, es geht ihm viel zu gut bei dem Bauch und bei dem Befund. Er hat immer noch viel Energie, wehrt sich, ist Alphatier. Er frisst nicht viel. Trinkt aber gut. Wollte heute allerdings gar nicht spazieren gehen (er ist mit einem Hund aufgewachsen, deswegen will er immer mit mir spazieren gehen). Kann aber auch an dem Streß von gestern liegen. Er springt immer noch auf das Bett. Ist allerdings allgemein ruhiger.
Gepostet: vor 11 Tagen.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 11 Tagen.

Hallo,

wurde er auf FIP untersucht,ein test durchgeführt?Es sollte in jeden Fall mit Tabletten permanent entwässert werden,Erhält er Entzündungshemmer,Cortison,Metacam etc?

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Liebe Frau Dr. Morasch, Hallo. Danke, ***** ***** sich meiner Frage zu unsrem kleinen Freund annehmen. FIP nein: . Wurde nichts gecheckt. Soll ich das meiner TÄ anraten ? (Lucky wird morgen 14 Jahre alt) Und gäbe es da eine Therapie? Er hat über das Wochenende Dimagon 10 mg 1/2 Tablette morgens und abends erhalten Aber der Bauch ist dicker als gestern. ER schläft / döst die ganze Zeit. Allerdings ist er gestern Abend sehr gerne mit mir spazieren gegangen. War wie den letzten Wochen. Hat geschnüffelt, war interessiert. Und heute Nacht kam er um 4.30 Uhr, als ich nach ihm gucken wollte, direkt rüber gelaufen. (Er schläft gerne in einer Forsythie beim Nachbarn) Fraß sein Rindfleisch mit Tablette, und wollte danach zu meinem Mann. Hat an der Tür gekratzt (wie immer, wenn mein Mann nachts arbeitet) ging rein. Und ist sofort auf das bett gesprungen (nicht wie die tage vorher, an denen er unsicher war) Er bekommt keine Entzündungshemmer. Er hatte vor ein paar Wochen Probleme mit dem Rücken, worauf die zweite TÄ in der Praxis zu Cortison geraten hatte. Nach einem Blutbild. Blutbild sah gut aus, aber Lucky auch wieder. Deswegen haben wir uns gegen Cortison entschieden. Er ist eigentlich ein sehr agiler Kerl. Klettert gerne Bäume hoch, bringt Mäuse mit nach hause. Das war auch bis vor 3 - 4 Wochen so. (Außer Bäume klettern. Da machte wohl sein Rücken / seine Hüfte nicht mit) aber ansonsten sehr fröhlich. Und wie gesagt: Gestern abend und heute nacht war das unser alter Kater, wie wir ihn kennen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 10 Tagen.

Halllo,

ja bittte FIP testen lassen und ihn entwässern z.B. mit Furotab.

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Hallo. danke . Bekommt man Furotab in der Apotheke? Wie gesagt, er bekam bis jetzt Dimagon 10 mg 1/2 Tablette morgens und abends, scheint aber nicht so toll zu funktionieren, da Bauch wieder dicker,. Kann bei FIP was machen?
Viele Grüße
Kathrin Gleß
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 8 Tagen.

Hallo,

Furotab ist dimazon,wenn er dies bereits erhält,die dosietrung ist auch schon recht hoch können sie nicht noch mehr entwässern.Es muss auch immer der Elektrolythaushalt überprüft werden zuvieles Entwässern führt zu einem verminderten Kaliumwert,dies dANN ZU NEBENWIRKUNGEN WIE BEWEGUNGSUNFÄHIGKEIT ETC:eS GIBT EIN RECHT NEUES MEDIKAMENT AUS DEN usa;WELCHES WOHL RECHT GUT BEI EIENR fip-eRKRANKUNG HELFEN SOLL;DAZU BITTE ABER ERST DARAUF TESTEN LASSEN

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch