So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 19014
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo, Ich habe einen 3 Wochen alten Kater, der von einem

Kundenfrage

Hallo,
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Ich habe einen 3 Wochen alten Kater, der von einem LKW angefahren worden ist. Ich selber arbeite beim tierarzt. Wir haben ihm geröngt und keine Frakturen festgestellt. Jedoch kann er immernoch keinen urin absetzen. Als er bei uns ihn die Praxis ankam hatte er Nasenbluten und war total schlapp durch das trauma. Die blase lässt sich ausdrücken jedoch setzt er selbstständig keinen urin ab. Laufen kann er.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Nach dem aufpäppeln hat er ein gutes allgemeinbefinden. Er schläft jedoch sehr viel. Es ist jetzt auch erst einen Tag her.
Gepostet: vor 16 Tagen.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 16 Tagen.

Hallo,

bei einem trauma,kommt es häufig auch zu einer Blasenquetschung,dies dauert dann öfter einige Tage bis die Tiere von selbst wieder Harn absetzen können.Erhält er noch Medikamente bzw unterstützende Mittel wie Hypericum D6 etc?

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Bisher bekommt er nur metacam.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Jedoch hat er jetzt angefangen Anfälle zu bekommen und setzt dabei ab und an mal harn ab. Er ist nicht ganz benommen. Er zittert dann und dreht sich im Kreis und ist total verängstigt währenddessen...
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 15 Tagen.

Hallo,

er hat sicher ein schweres schädel-Hirntrauma,ich würde Infusionen geben,auch eventuell,da er noch sehr jung ist mit Vorsicht,cortison.Infusionen sind sehr wichtig,in solch einem fall

beste grüße und alles Gute

corina Morasch