So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 9139
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Unser Kater (Freigänger) musste wegen einer Augenverletzung

Diese Antwort wurde bewertet:

Unser Kater (Freigänger) musste wegen einer Augenverletzung einige Wochen im Haus bleiben. Seit einparken Tagen ist er wieder unterwegs und humpelt nun. Die Hornhaut am rechten Vorderen Ballen ist zur Hälfte wie abgeschabt, es ist aber keine offene Wunde. Die anderen drei Pfoten sind normal. Was können/sollen wir tun? Er ist trotzdem unterwegs. Vielen Dank, ***** *****
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: EKH, Kater kastriert, 1,5 Jahre
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Nein

Hallo,

könnten Sie hier bitte ein Foto einstellen, damit ich es besser beurteilen kann? VG

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Datei angehängt (S6PVMZ7)
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Die Hälfte des Ballens vor zu den Zehen ist ganz dünn und in der Mitte durchsichtig...

Hallo,

ich würde ihn besser wieder solange drin lassen, bis er nicht mehr humpelt- so schwer es ist- und den abgeschabten Ballen täglich mit Kamillosan(Konzentrat verdünnt) betupfen oder mit Salbe eincremen.

Denn wenn er so draußen rumläuft, könnte die noch vorhandene dünne Schutzschicht aufreißen und als Folge eine starke Ballenentzündung entstehen- dann müsste er mit Verband noch länger drin bleiben.

Gegen Schmerzen und Entzündung würde ich ihm noch Traumeeltabletten geben (rein pflanzlich, aus der Apothe) 3mal täglich 1/2- 1ne Tablette.

Baldige Besserung!

Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen und bitte um eine positive Bewertung- dazu bitte 3-5 Sterne anclicken.

Vielen Dank

Gern beantworte ich weitere Fragen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Oje, kann ich weleda calendula Salbe nehmen?

Ja, Calendula geht sehr gut. Es ist sicherlich schwer, ihm gleich wieder den Freiraum zu nehemen.... aber es wäre wirklich wichtig.

Viele Grüße

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.