So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 9428
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo, mein Kater Pauli hat seit Freitag einen

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, mein Kater Pauli hat seit Freitag einen Atemwegsinfekt und bekommt daher Antibiotika jeden zweiten Tag per Injektion. Am linken Bein hat er jetzt an der Einstichstelle eine Schwellung, die aber laut Tierarzt nicht schlimm ist. Heute bekam er auf der anderen Seite eine Spritze, war ganz normal drauf und seit ca. 2 Stunden lässt er sich nicht mehr anfassen, knurrt wenn man ihn nehmen will und geht ganz langsam und vorsichtig. Kann das mit der Injektion zusammenhängen und muss man sich Sorgen machen?
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Er ist neun Monate, ein Kater und eine europäische Kurzhaar.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Er bekommt Amoxicillin verabreicht.

Hallo,

ja, ich gehe davon aus,dass er Schmerzen an der Injektionsstelle hat, evtl wurde versehentlich ein Nerv getroffen. Da er auch schon beim letzen Mal Probleme nach der Injektion zeigte, besteht evtl auch eine Unverträglichkeit auf das Präparat.

Sollte er Morgen weiter Schmerzen zeigen, bitte unbedingt nochmal zum Tierarzt fahren.

Falls im Hause, könnten Sie ihm heute gegen Schmerzen Novalgintropfen geben: 1 Tropfen pro Kilo Körpergewicht.

Beste Grüße

Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen und bitte um eine positive Bewertung.

Vielen Dank

Gern beantworte ich weitere Fragen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.