So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 4932
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Kater hatte Zahnstein, rotes, zurückgebildetes

Kundenfrage

Mein Kater hatte Zahnstein, rotes, zurückgebildetes Zahnfleisch und einen fehlenden Eckzahn, als ich ihn bekam. Außerdem stank er fischig aus dem Maul. Er bekam ein Digitalröntgen des Gebisses, Zahnreinigung/Zahnsteinentfernung. Außerdem wurden 2 Zähne "gekappt". Die Ärztin meinte, die Zahnwurzeln seien schon in den Kiefer "diffundiert", also mit diesem verwachsen. Demnach würden sie nicht mehr weh tun und man bräuchte sie nicht komplett entfernen. Sie kam gerade von einer katzenzahnärztlichen Fortbildung.

8 Jahre alt, männlich, Türkisch-Angora.

bisher sieht das Zahnfleisch immer noch gut aus. Kein Zahnstein. Kein Mundgeruch. Keine Anzeichen von Schmerzen.

Gepostet: vor 14 Tagen.
Kategorie: Katzen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 14 Tagen.

Hallo,

was ist jetzt genau Ihre Frage?

VG