So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 8804
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Meine Norweger Katze hat sehr dünnflüssigen Stuhl seit heute

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Norweger Katze hat sehr dünnflüssigen Stuhl seit heute Morgen und rutscht etwas auf dem Po,kann ich ihr ein Wurmmittel geben.? Habe noch eine Milpro Tablette geben..? Ansonsten frist sie und Temperament normal. MfG,

Katze,weiblich,04.07.15 geboren, Rasse Norwegische Waldkatze

Hallo,

ja, Milpro können Sie ihr gut geben- sollte der Durchfall nicht innerhalb 2-3 Tagen vollständig weg sein, bitte eine Kotprobe vom Tierarzt untersuchen lassen. Zusätzlich in den nächsten Tagen nur Schonkost wie Reis mit gek. Huhn, dazu etwas Heilerde und Kohletabletten (evtl in Wasser gelöst ) zerkleinert geben: 3mal täglich 1/2 -1ne Tablette.

Beste GRüße

HabenSie noch weitere Fragen?

Istalles zur Zufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positiveBewertung (dazu bitte 3-5Bewertungs-Sterneanclicken)NUR dann kann ich als Experte von Just Answer bezahlt werden.

Dankeim Voraus

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Ich habe insgesamt 3 Katzen,muss ich den beiden anderen auch eine Tablette ,Milpro,geben?
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Ich habe insgesamt 3 Katzen, soll ich den beiden anderen vorsorglich auch eine Tablette geben?

Ja, unbedingt, man sollte möglichst immer alle Katzen gleichzeitig entwurmen, damit sie sich nicht gegenseitig infizieren.
beste Grüße

HabenSie noch weitere Fragen?

Istalles zur Zufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positiveBewertung (dazu bitte 3-5Bewertungs-Sterneanclicken)NUR dann kann ich als Experte von Just Answer bezahlt werden.

Dankeim Voraus

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.

Haben Sie einen Tipp,wie ich den Katzen dieTablette „unterjubeln“ kann, die fressen nicht,auch wenn ich die Tablette mit einem Mörser erstosse. Mit freundlichen Grüßen, Karin ***

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.

Könnten Sie mir noch einen Tipp geben,für die Eingabe der Tablette? Leider haben die nicht dass Futter gefressen..... noch eine Tablette geben. Mit freundlichen Grüßen ***

Ich würde es mit Leberwurst versuchen, erst etwas Leberwurst OHNE Tablette, dann das nächste Kügelchen mit der Tablette.

Beste Grüße