So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 9800
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Mein Kater sitzt seit 5 Tagen ruhig DA und stiert auf

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Kater sitzt seit 5 Tagen ruhig DA und stiert auf etwas,was nicht zu sehen ist.Er hatte 3 Tage kaum gefressen,jetzt klappt das schon etwas besser.Er ist erst 1 1/2

Knapp 2 Jahre,Mischling Hauskatze und Waldkatze

Er schläft sehr viel,nachts geht er kaum noch raus

Hallo,

ich vermute, er hatte draußen ein für ihn stressiges Erlebnis, evtl eine Auseinandersetzung mit einer anderen Katze, die ihn z.B. gejagt hat.

Das ist sicherlich auch der Grund , warum er nachts nicht raus möchte und vor sich hin stiert.

Ich würde raten, ihm rein pflanzlich Rescuetropfen zu geben zur Entspannung (aus der Apotheke, gibt es auch für Tiere)4mal täglich 5.

Um nichts zu versäumen, würde ich eine Blutuntersuchung machen lassen und Entzündungs- und Organwerte checken lassen.

Beste Grüße

HabenSie noch weitere Fragen?

Ist alles zur Zufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positive Bewertung (dazu bitte 3-5Bewertungs-Sterneanclicken)- NUR dann kann ich als Experte für meine Beratung von Just Answer bezahlt werden.

Dankeim Voraus

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Kann es auch eine Nachwirkung von Sylvester sein.

Ja, wenn es in einem direkten zeitlichen Zusammenhang steht und er Silvester draußen war, durchaus!

Dann würde ich für die nächsten Tage erstmal Rescuetropfen geben und zur Entspannung im UMfeld/der Wohnung/Kratzbaum/ Liegestellen etwas Baldriantropfen verteilen. Katzen lieben den Geruch und fühlen sich schnell wieder wohler.

Alles Gute

HabenSie noch weitere Fragen?

Ist alles zur Zufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positive Bewertung (dazu bitte 3-5Bewertungs-Sterneanclicken)- NUR dann kann ich als Experte für meine Beratung von Just Answer bezahlt werden.

Dankeim Voraus

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Vielen Dank,ich werde es versuchen.

Sehr gern ! Bitte die positive Bewertung nicht vergessen, NUR dann kann ich bezahlt werden.

Danke ***** *****