So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 8556
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Meine Katze erbricht sich und hat einen relativ festen

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Katze erbricht sich und hat einen relativ festen Bauch.Ich habe nach passenden Medikamenten gesucht und bin im Internet auf Iberogast (5 Tropfen 3xtägl)gestoßen.Kann ich das Mittel in der empfohlenen Weise verabreichen oder sehen Sie eine bessere Möglichkeit?
JA: Ich verstehe. Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Europ.Kurzhaar, Kater kastriert, 5Jahre und Freigänger
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Ist sonst gesund hat aber die Unart bei anderen Freigängern, die häufig von ihren <Besitzern auf den Terrassen gefüttert werden mitzufressen.

Hallo,

ja, Sie können der Katze Ibrogast geben, auch in der Dosierung. Am besten mit etwas Wasser verdünnt mit einer kleinen Spritze eingeben- oder auch mit Futter- oder z.B. Katzenmilch verdünnt mit Wasser.

Zusätzlich die nächsten Tage nur Schonkost wie Reis mit Huhn geben, dazu etwas Heilerde. Zudem würde ich sie drin behalten, bis sie wieder fit ist.

Auch eine Wurmkur würde ich geben, wenn diese länger als 3 Monate her ist, auch hier kann die Ursache liegen.

Beste Grüße

HabenSie noch weitere Fragen?

Istalles zur Zufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positiveBewertung (dazu bitte 3-5Bewertungs-Sterneanclicken).

Dankeim Voraus

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.