So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 18440
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Unsere Katze Frieda erbricht seit gestern Schleim und seit

Diese Antwort wurde bewertet:

Unsere Katze Frieda erbricht seit gestern Schleim und seit heute Vormittag scheint es als hätte sie epileptische Anfälle: dreht sich im Kreis mit dickem Schwanz schreit wie in sehr großer Not. Eben hatte sie einen dollen Anfall mit fast Hundegebell.

Mein Mann hat sie festgehalten und gestreiichelt dabei bis der Anfall vorrüber ging.

Sie liegt jetzt mit offenem Mund, hechelt mit Zunge raus und hat einen sehr schnellen Herzschlag. Bitte um Hilfe .

Ja seiteinem Jahr fast hat Frieda einen Hautauschlag am linken Hals, trägt seit dem Krause, kurz davor hatte sie einen Unfall. Leider wissen wir darüber nichts weiter. Kopf verletzung (Nase bis Maul) kaum zu sehen gewesen. An Haut laborieren wir mit Tierarzt,ohne Erfolg

Hallo,

sie müssen bitte umgehend mit ihr in eine Tierklinik fahren sie benötigt sofort eine tierärztliche intensive behandlung und entsprechende Diagnostik,Blutbild,Ultraschall,Röntgen,Infusionen,beruhugiungsmittel etc.Ob es eine Folge des trauma ist oder eine akute Vergfitung kann man so leider nicht sagen,warten sie daher birtte nicht ab,sie können ihr Zuhause leider nicht helfen

Ich drücke die Daumen

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.

Indessen waren wir in unserer Not bei unserem Heimtierarzt. Trotz Urlaub hat er sich um unsere Katze gekümmert. Es könnten wirklich epileptische Anfälle sein. Sie hat zur Beruhigung und Krampflösung Spritzen bekommen. Morgen sollen genauere Untersuchungen folgen. Ich bedanke ***** ***** Ihnen für den richtigen Tip. Der war genau richtig.Freundlichst Frau ***

Hallo,

prima,ich drücke die Daumen und wünsche alles Gute.Über eine positive Bewertung durch Anklicken des entsprechenden Button und damit dann Bezahlung für mich würde ich mich freuen,vielen Dank dafür vorab

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Die Antwort der Tierärztin war richtig. Wir haben dies auch sofort beherzigt. Danke
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.

Hallo, Frau Morasch, herzliche Grüße von Frau ***. Die Krankheit unserer Katze Frieda hat gestern abend, schon bald nach unserem Tierarztbesuch, geendet. Sie ist verstorben, ihr Herzchen hatte keine Kraft mehr.