So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 8506
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Mein Kater hat vor 3 Woche einen 6 cm Garn (Wolle, zumindest

Diese Antwort wurde bewertet:

mein Kater hat vor 3 Woche einen 6 cm Garn (Wolle, zumindest dicker als diesels duenne Garn) verschkuckt. Er frass und Thank normal, ging normal aufs Klo. Ich konnte aber den Faden nicht I’m Kot finde. Seitdem laesst er zwar regelmaessig Kot ab, auch wenn etwas weniger. Vorhin liess er Kot ab, aber ich habe den Eindruck, dass er etwas verstopft ist, weil er jetzt auch Katzengras fressen will.

Er ist ein Kurzhaar Tabby, ist 8 Jahr alt.

Hallo,

eigentlich sollte sich der Wollfaden längst nach 3 Wochen aufgelöst haben, aber es ist nicht ganz auszuschließen, das Reste in Darmschlingen sich verfangen haben. Ich würde raten, ihm einige Tage leichte Kost und ein leichtes, natürliches Abführmittel wie Lactulosesirup aus der Apotheke zu geben:1-3 ml bis zu 3 mal täglich. Sollte die Verstopfung bleiben, bitte tierärztlich vor Ort untersuchen lassen.

Beste Grüße

HabenSie noch weitere Fragen?

Istalles zur Zufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positiveBewertung (dazu bitte 3-5Bewertungs-Sterneanclicken)

Dankeim Voraus

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.