So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 18374
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo, Ich habe eine Katze in Obhut. Sie war in den ersten

Kundenfrage

Hallo,
Ich habe eine Katze in Obhut.
Sie war in den ersten 14 Tagen viel unterwegs. Jetzt ist die relativ abgemagert. Frisst ganz wenig , hat Durchfall und ist sehr antriebslos, d.h. sie liegt den ganzen Tag nur. Was kann ich selbst itun?
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Monat.

Hallo,

sie müssen sie in jeden Fall bei einem Kollegen vorstellen untersuchen und entsprechend behandeln lassen.Zusätzlich bitte die Katze nicht ins freie lassen,als Futter ausschließlich Schonkost,gekochtes Huhn mit körnigen Frischkäse,dazu einen viertel Teelöffel voll Heilerde sowie Nux vomica D6 und Okubaka D6 je 3xtgl 3-5 Globuli in die Schonkost diese in kleinen Portionen 3-4xtgl geben.Zusätzlich ein Ergänzungsmittel wie Bactisel beim Kollegen oder online erhältlich von der Firma selectavet.Kein normales Futter sonst erholt sich der Darm nicht.Als Ursache Kämen in Frage:

-Wurmbefall

-ein Infekt

-ein Bauchspeicheldrüsenproblem

-Futterunverträglichkeit

-andere organische Ursachen

dies muss in jeden Fall über eine tierärztliche Untersuchung,Blutbild,Kotuntersuchung,dazu bitte schon einmal über 2-3 Tage den Kot sammeln genauer aBGEKLÄRT WERDEN UM DANN AUCH GEZIELT BEHANDELN ZU KÖNNEN:WARTEN SIE NICHT LÄNGER AB DURCH DEN DURCHFALL VERLIERT SIE eLEKTROLYTE UND KANN KEINE nÄHRSTOFFE MEHR RICHTIG AUFNHEHMEN ;DIES KANN LEBENSBEDROHLICH WERDEN;WENN SIE BEREITS RECHT APATHISCH Ist dann noch heute einen Kollegen aufsuchen.Ich drücke die Daumen

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

-