So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 8440
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Meine Katze ist 15 Jahre - Menschenjahre - alt. Vor kurzem

Kundenfrage

Meine Katze ist 15 Jahre - Menschenjahre - alt. Vor kurzem habe ich gemerkt, dass sie sich plagt, wenn sie die Treppe in den ersten Stock hinaufgeht - wie ein alter gebrechlicher Mensch. Seit gestern habe ich gemerkt dass sie auch hinkt. Sie bewegt sich insegesamt sehr langsam und reduziert. Der Appetit ist aber gleich gut und die Verdauung funktioniert auch. Sie ist eine bissige Dame, sie zu untersuchen ist unmöglich- Tierarzt ist für sie purer Stress. Vor einer Untersuchung muss sie sediert werden, anders geht es nicht

15 Jahre - Violetta- Katze

Gepostet: vor 17 Tagen.
Kategorie: Katzen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 17 Tagen.

Hallo,

ich gehe sicher davon aus, dass ihre Beschwerden durch eine Arthrose hervorgerufen werden und würde ihr deshalb rein pflanzlich gegen Probleme im Bewegungsapperat Traumeel geben: 3mal täglich 1/2-1 Tablette, aufgelöst zum Futter. Die Tabletten schmecken neutral und werden i.d.R. aufgelöst/zerkleinert problemlos genommen.

Zusätzlich würde ich ihr täglich für die Gelenke zum Futter ein Muschelkalk-Teufelskrallepräparat geben wie z.B. Felimove motion (ü. Internet u vom Tierarzt)

Beste Grüße

HabenSie noch weitere Fragen?

Istalles zur Zufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positiveBewertung (dazu bitte 3-5Sterne anclicken)

Dankeim Voraus

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 16 Tagen.

HabenSie noch weitere Fragen?

Istalles zur Zufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positiveBewertung (dazu bitte 3-5Sterne anclicken)

Dankeim Voraus

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann