So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 18134
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Kater der jetzt mittlerweile sechs hat seit ein zwei

Kundenfrage

mein Kater der jetzt mittlerweile sechs hat seit ein zwei Monaten circa so kleine knubbelharter Knubbel wie ein harter Pickel aber nur unter der Schnauze am Kinn und das verläuft sich jetzt seitlich und den Hals runter seitlich davon genauso wie auf dem Kopf oben wo die Stirn ist und dazu kommt dass du keine schwarze Krümel chen die dann da oben drauf sitzen irgendwo nicht bei allen knubbel aber unter der Schnauze dir auf jeden Fall ich mach sie weg und sie kommen wieder

Gepostet: vor 24 Tagen.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 24 Tagen.

Hallo,

ja hierbei handelt es sich um sogenannte Katzenakne,die schwrzen Krümmel sind ganz typisch dafür.Man kann versuchen dies zu behandeln,öfter tritt es aber nach Therapieende erneut auf.Desinfizieren sie die Stellen bzw betupfen sie diese mit kolloidalen Silberwasser,rezeptfrei in der Apotheke erhältlich und geben sie anschließend Surolansalbe,beim Kollegen erhältlich darauf.Unterstützend können sie Sulfur D6 und Silicea D12 je 3xtgl 3-5 Globuli,rezeptfrei in der Apotheke erhältlich,geben.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch