So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 12143
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Meine Katze ist 9 Monate alt und Freigänger. Gestern lag

Kundenfrage

Meine Katze ist 9 Monate alt und Freigänger. Gestern lag sieden ganzen Tag nur auf dem Sofa - wenn man sie hochhob schrie sie. Noch am Abend suchte ich den TA auf, er meine sie muss irgendwo eingeklemmt sei
JA: Ich verstehe. Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: 9 Monate Main Coone männlich noch nicht kastriert.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: sie hat gestern abend noch unter dem Küchentisch uriniert aber ohne Blut. der TA hat ihr Schmerzmittel und ein Antibiotikum gespritzt, heute morgen hat sie jedoch wieder in eine Ecke uriniert, obwohl sie wacher erscheint und schon im Freien war
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,

ich denke auch, Sie hatte einen Unfall und dadurch die Schmerzen- und auch Angst.

Das sie jetzt im Haus uriniert wird eine Folge des großen Schrecks/der Angst durch den Vorfall sein, Katzen fühlen sich in ihren eigenen Uringeruch selbsicherer. Ich würde aber sicherheitshalber ein Ultraschall vom Bauch und ein Röntgen machen lassen sowie eine Blutuntersuchung, um innere Verletzungen oder ein Wirbelsäulenproblem ausschließen zu können.

Zur Entspannung würde ich ihr rein pflanzlich aus der Apotheke Rescuetropfen geben: 4mal täglich 5 zum Futter. Auch Baldriantropfen auf ihren Liegeplätzen und im Katzenklo verteilt wäre gut- der Geruch entspannt die Psyche- Katzen lieben ihn.

Beste Grüße und alles Gute

HabenSie noch weitere Fragen? Ich antworte gern nochmal.

Falls keineFragen mehr bestehen, bitte ich um einepositive Bewertung die Sie einfach über die Bewertungssterne abgeben können,indem Sie 3-5 Sterne anclicken.

DennNUR dann kann ich als Experte von Just Answer auch bezahlt werden.Danke ***** *****

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.

HabenSie noch weitere Fragen? Ich antworte gern nochmal.

Falls keineFragen mehr bestehen, bitte ich um einepositive Bewertung die Sie einfach über die Bewertungssterne abgeben können,indem Sie 3-5 Sterne anclicken.

DennNUR dann kann ich als Experte von Just Answer auch bezahlt werden.Danke ***** *****

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.