So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 18055
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Wie wahrscheinlich ist es denn wenn der Vorbefund negativ

Kundenfrage

Wie wahrscheinlich ist es denn wenn der Vorbefund negativ vom Labor aussagt, dass ein Hautpilz vorliegt? in der KulturIch muss für Ostern planen und falls wahrscheinlich auch die Impfungen einplanen, eine Impfung kostet pro Katze 120 Euro nur für Impfstoff
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Monaten.

Hallo,

warum stellen sie denn schon wieder diese Frage,sie müssen abwarten,ob ein Pilz wächst,wenn der Verbefund wie ja bereits geschrieben negativ ist die Wahrscheinlichkeit nicht ganz so hoch,ausschließen kann man es aber nicht,ich hoffe sie akzeptieren jetzt diese Aussage und warten jetzt ab ,ist der Befund in 8-10 Tagen immer nochnegativ,hat sich der Hautpilz erledigt!

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Weil ich morgen die Kosten für die Impfung einplanen muss wenn ich einkaufen gehe.Das ist wichtig ob die Chance 10 Prozent oder 50 Prozent ist
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Monaten.

Hallo,

nochmal dies läßt sich nicht sagen,die Wahrscheinlichkeit ist aber eher zwischen 10-20% als 50% oder mehr,ich denke nun sind die Fragen beantwortet und wünsche alles Gute!

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ja danke
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Die Impfung kostet bei meiner Praxis einmalig für eine Katze 120 Euro nur der reine Impfstoff - das wären bei 2x impfen für 3 Katzen an die 800 Euro aufwärts :(
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Aber das ist ok..wollte Ihnen nur das mitteilen wie arg teuer es ist :(
Habe eine andere kurze Frage
Habe Ponsocol für andere Katze wegen Durchfall mitbekommen...5 ml Pro tag..ist das ok oder wie ist die Ponsocol Dosierung für eine 4 kg Katze am Tag ;)`Danke schön
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Monaten.

Hallo,

wieso haben ihre Katzen auch Durchfall?Warten sie mit der Pilbehandlung bis ein konkretes Ergebnis vorliegt ist dies negativ enttfällt eine Behandlung

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Mein einer Kater hat Durchfall.. immer mal wieder... 5ml Ponsocol habe ich herausgelesen.. Tierarzt wusste Dosierung nicht genauNatürlich warte ich, der Tierarzt hat einen PCR Test machen lassen...wusste ich gar nicht, auch negativ..
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Monaten.

Hallo,

dann ist die Pilzinfektion mehr als unwahrscheinlich und keine teure Behandlung nötig,nicht jede kahle Stelle ist zum Glück immer eine Pilzinfektion.Der Durchfall hat mit ihrer Frage nichts zu tun,daher werde ich ihnen dazu euinmalig kurz antworten aber keine nachfragen diesbezüglich mehr annehmen ,dann müssten sie eine neue Frage dazu stellen.Die Darmflora war sicher auf grund der Giardieninfektion angegriffen und dies benötigt mehrere Monate bis sich diese wieder regeneriert,bei einigen Tieren schneller bei anderen langsamer.Schonkost wäre hierzu am sinnvollsten,ansonsten können sie ein Präparat zur Regenerierung der Darmflora dazu geben,die Dosierung von Ponsocal ist korrekt,ich bevorzuge hier Bactisel,Okubaka D63xtgl 3-5 Globuli und Heilerde

Betse Grüße und alles Gute

ich antworte hier jetzt nicht mehr

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ja vielen Dank. Ich warte auf jeden Fall die Kultur ab.Ich wollte eigentlich nur wissen wie Ponsocol bei 5 kg Kater dosiert werden muss? Wie viel ml am Tag.
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Monaten.

Hallo,

fragen wurden alle ausreichend beantwortet,für weitere Fragen bitte neues Anfrage stellen,ich antworte hierunter jetzt nicht mehr!

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
ok Danke
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Jetzt ist noch eine zweite kahle Stelle hinzugekommen...
Soll ich dennoch die Kultur abwarten? Sind morgen 2 Wochen.... zählen da die Feiertage mit?Denn wenn es Trichophyton wäre kann man ja auch den billigeren Impfstoff Insol Trichophyton nehmen oder? Und wenn Microsporum canis kann man auch den Virbagen Dermaphyton nehmen oder?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
eine letzte Frage habe ich noch
wenn mehr Stellen auftreten kann ich ja erstmal die eine Katze impfen lassen oder? Die anderen kann man ja immer noch jederzeit impfen lassen wenn sie was bekommen? bzw dann nächsten monat?
Das wäre auch ok oder?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ich brauche bitte noch eine kurze Antwort ob es Sinn macht auch erstmal nur die betroffene Katze impfen zu lassen? Lieben Dank