So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 17430
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Tag, mein ca. 14 Jahre alter Kater hat in den letzten

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,
mein ca. 14 Jahre alter Kater hat in den letzten 3 Monaten 600 g abgenommen. Anfang Juli wurde erst ein Blutbild mit allen Werten gemacht und auch ein Herzultraschall - alles bestens.
Er macht auch den Eindruck, dass es ihm gut geht. Auch am Fressverhalten hat sich nichts verändert, er frisst mal besser und mal schlechter.
Ich mache mir große Sorgen. Woran könnte das liegen?
Mit freundlichen Grüßen
Kristina Warnecke

Hallo,

wenn sie das Blutergebnis vorleigen haben senden sie dieses mir bitte hier als Anhang zu.Wurden die Schilddrüsenwerte mitüberprüft? Wann wurde er zuletzt entwurmt? Sind die Zähne in Ordnung?

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank für ihre schnelle Antwort. Entwurmt wurde er im April und die Zähne sind in Ordnung. Zumindest erkennt man äußerlich nichts an den Zähnen. Die Schilddrüse würde mit überprüft.

Hallo,

in Ordnung ,ich habe mir das Blutbild angesehen,allerdings ist nur ein Schiddrüsenwert,das T4 angegeben,zur genauen Bestimmung wird meist sowohl das freie T4 und der TSh-Wert getestet,der T4 wert liegt zwar im normbereich ist aber nicht 100% sicher,auch gibt es spzifische Werte für die Nierenbestimmung,eventuell wäre dies noch zu überlegen,machen zu lassen,ebenso wie Tests auf FIP,FIV und Leukose.Wurde ein organultraschall durchgeführt,außer dem Herzen,wenn nicht bitte ebenso noch machen zu lassen.Ich gehe davon aus,das er mit einem breitbandwurmitttel entwurmt wurde,mit welchem?

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Den Namen des Wurmmittels weiß ich leider nicht mehr.
Ein Organultraschall wurde nicht gemacht.
Test auf Leukose und FIP?
Das hört sich ja alles furchtbar an. Ich hatte gehofft, dass es vielleicht nur am Alter liegt, da es ihm sonst so eigentlich sehr gut geht. Er schmust viel, hat Appetit, und nimmt am Leben Teil.
Gehen sie von etwas schlimmem aus?
Sind 600 g in 3 Monaten sehr viel?

Hallo,

es ist nicht extrem viel,dennoch eine deutliche Gewichtsabnahme.sie können gerne auch noch etwas abwarten,die Hitze in diesem Sommer können ebenfalls eine Rolle gespielt haben.Wenn er jedoch in den nächsten 2-3 Monaten weiterhin abnimmt,sollten weiterführende Untersuchungen wie Ultraschall etc durchgeführt werden.Es muss nichts ernstes sein,nur ganz ausschließen kann man es leider so nicht,Daher sollten sie ihn in den nächsten Wochen weiterhin gut beobachten,ich drücke die Daumen

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen lieben Dank für ihre nette und ausführliche Antwort.
Ich werde mich zur Sicherheit in den nächsten Tagen mal in der Tierklinik melden.
Liebe Grüße
Kristina Warnecke

Hallo,

bitte sehr gerne und alles Gute,ich drücke die Daumen.Über eine positive Bewertung und damit Bezahlung würde ich mich freuen,vielen Dank dafür vorab

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.