So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 17425
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Kater hat sich heute Morgen verletzt. Er kam humpelnd

Diese Antwort wurde bewertet:

mein Kater hat sich heute Morgen verletzt. Er kam humpelnd nach Hause (Hinterlauf). Es ist keine Wunde zu erkennen, er tritt nur noch sehr vorsichtig auf, springt aber noch selbstständig auf den Stuhl, knickt nicht um und das Bein ist nicht geschwollen und nicht heiß. Nur wenn er sich hinlegt, bis das Bein richtig liegt, mauzt er und schleckt mit der Zunge in die Luft. Er frisst sehr gut und liegt auch auf die Seite des schmerzenden Beines. Meine Tieraerztin hat keinen Dienst und ihr angegebener Notdienst erreiche ich auch nicht.

Meine Frage, kann ich denn bis Morgen warten, bis meine Aerztin wieder Sprechstunde hat? Auf eine schnelle Antwort von Ihnen wuerde ich mich freuen.

Vielen Dank ***** ***** Gruessen ***

Hallo,

sie können bis Morgen warten,da er wohl bei gutem Allgemeinbefinden ist.Wenn sie Traumeeö zuhause haben können sie ihm davon 2-3xtgl eine ahlbe Tbalette geben,ebensio Arnika D6Globuli 3xtgl 3-5 Stück.Bei starken Schmerzen kann man Novalgin in einer Dosierung von 30-40mg/kg Körpergewicht geben,wenn sie dies im Hause haben,andere humanmedizinische Mittel werden nicht vertragen.Verschlechtert sich sein Allgemeinbefinden wovon ich im Moment nicht ausgehen würde dann suchen sie bitte umgehed einen Kollegen auf.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Herzlichen Dank fuer Ihre schnelle Antwort. Arnika habe ihm schon gegeben und Traumeltabletten habe ich im Haus, werde sie zum nächsten Essen hinzumogeln. Herzliche Gruesse

Hallo,

bitte gerne und alles Gute.Über eine positive Bewertung und damit Bezahlung würde ich mich freuen,vielen Dank dafür vorab

Beste Grüße

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.