So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 20191
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Habe gestern mit meiner Lebensgefährtin 2 Norweger Bengal

Diese Antwort wurde bewertet:

Habe gestern mit meiner Lebensgefährtin 2 Norweger Bengal Kitten gekauft. Sie sind jetzt 3 Monate alt und Brüder. Leider Miauen die kleinen ununterbrochen. Ich habe Angst dass ihnen irgendetwas fehlt. Sie fressen ganz normal, trinken und benutzen ihr Katzenklo. Liegt es vielleicht einfach an der Sehnsucht nach der Mutter und ihren Geschwistern? Was kann ich tuen denn das miauen zerreißt mir das Herz. Ich hoffe ihr könnt mir helfen 😓

Hallo

dieses verhalten ist absolut normal wenn kleine Kitten von ihrem Zuhause,Geschwistern,Mutter und gewohnten Umgebung genommen werden.sie sind nicht krank sondern fühlen sich nur einsam und noch nicht Zuhause.geben sie ihnen viel Zuneigung,Spielen sie mit ihnen etc,Schmusen sie mit ihnen dann wird sich dies innerhalb der nächsten Tage legen ,da sie dann sich eingelebt haben und dies als ihr Zuhause sehen

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Vielen Dank ***** *****ällt mir ja ein Stein vom Herzen.
Ich habe mitbekommen, eine unserer kleinen niest ziemlich häufig.. ist das was ernstes?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ein Auge ist immer ein bisschen verklebt, zumindest ein bisschen schleimig unter dem Auge.

Hallo,

ja hierbei könnte es sich um einen beginnenden Katzenschnupfen handeln bitte stellen sie die Kleine umgehend bei einem Kollegen vor ,bevor es sich verschlechtert ,mit einer geeigneten Augensalben und Medikamenten kann man dies sehr gut schnell behandeln.Über eine nun positive Bewertung und damit Bezahlung würde ich mich freuen,vielen dank dafür vorab.

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Okay Dankeschön. Natürlich werde ich ihrem Wunsch Entgegenkommen.