So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-online.
Tierarzt-online
Tierarzt-online, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 2861
Erfahrung:  Tierärztin
76215251
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Tierarzt-online ist jetzt online.

Meine Katze verliert ihr Fell am Bauch. Danke ***

Kundenfrage

Meine Katze verliert ihr Fell am Bauch. Danke ***

Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Katzen
Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 4 Monaten.

Guten Tag,

häufig sind Parasiten die Ursache. Dann kratzen oder putzen sich die Katzen vermehrt.

Dagegen können Sie ein Spot-on, z. B: Stroghold oder Advocate auftragen.

Auch allergische Reaktionen können den Haarausfall verursachen.

Ebenso können in dem Alter Organstörungen die Ursache sein, hier hilft nur eine Blutuntersuchung.

Bei Katzen spielt aber auch oft die Psyche mit eine Rolle, sodass sie sich durch vermehrtes Putzen den Bauch kahllecken. Meist lassen sie sich nicht dabei beobachten. Hat sich irgendetwas bei Ihnen verändert, seit Ihnen der Haarausfall aufgefallen ist oder auch schon etwas davor?

Manchmal helfen dann Bachblüten Rescue Tropfen, 4 x 4 Tropfen tgl.

Oft kommen aber mehrere Ursachen zusammen, sodass die Katze zumindest erst einmal gründlich untersucht werden sollte.

FreundlicheGrüße

B.Hillenbrand

Tierärztin

Ichhoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über denButton "dem Experten antworten" für weitere Fragen zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen,würde ich mich über eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.